Medien – in unserer Gesellschaft und in meinem Leben

Chancen, Spaß und Risiko mit den neuen Medien

In dieser Werkstatt arbeitest du sehr viel am Computer. Dabei sind Schwerpunkte das Arbeiten an den Lernprogrammen „ECDL-MOODLE“ und „HAMBURGER MEDIENPASS“. Der ECDL ist ein international anerkannter Computerführerschein, der deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt bei erfolgreichem Absolvieren deutlich erhöht.

Die Inhalte sind unter anderem:
Bestandteile eines Computers: Kennenlernen der Hardware- und Softwarekomponenten eines Computers. Vom Bildschirm über das Betriebsystem bis zur Festplatte.
Textverarbeitung von Dokumenten mit Programmen:
Hier lernst du verschiedene Text- und Tabellenprogrammen, wie z.B. WORD oder EXCEL kennen und wirst mit ihnen arbeiten.
Präsentationen mit dem Computer und Beamer: Kennenlernen und Anwenden von Präsentationsprogrammen, wie z.B. POWERPOINT stehen hier auf dem Programm. Du wirst in dem Kurs eigene Präsentationen erstellen, mit verschiedenen Medien, wie z.B. Fotos kombinieren und lernst diese zu beurteilen.
Digitale Bearbeitung von Bildern: Hier lernst du Bildbearbeitung  mit Programmen, wie z.B. Photoshop kennen und anwenden. Bilder und Zeichnungen werden mit den Arbeits-, Sprech- und Denkweisen der Informatik beleuchtet. Wie „real“ sind „reale Bilder“ im Computer?
Kommunikation im Internet: Unter dieser Überschrift setzt du dich mit der Vielzahl der kommunikativen Vorgänge des WWW auseinander, wie z.B.  E-Mail und Chats.
Daten im Internet: Wie sicher sind meine Daten im Internet? Wie schütze ich meine Daten? Rechtliche Fragen: Was ist Copyright? Was ist legal?  Datensicherheit und Datenverschlüsselung im Alltag: Was machen Facebook und Whatsapp mit meinen Daten.
Cybermobbing: Wen betrifft es? Wie kann ich mich schützen und anderen helfen?
Computerspiele: Was für Spiele gibt es und wie nutzt du diese sinnvoll?
Smartphones: So benutzt du dein Gerät sicher und sinnvoll.

GSL Lohbrügge