Corona aktuell

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Interessierte,

die Ministerpräsidentinnen, Ministerpräsidenten und die Bundeskanzlerin haben einen bundesweit geltenden Lockdown beschlossen. In Hamburg wird diese Vorgabe wie folgt umgesetzt:

  • Die Präsenzpflicht für Schülerinnen und Schüler wird bis zum 28.01. 2021 in allen Hamburger Schulen aufgehoben.
  • Die Sorgeberechtigten von minderjährigen Schülerinnen und Schülern bzw. volljährige Schülerinnen und Schüler entscheiden, ob sie in dieser Zeit im Fernunterricht zu Hause oder im Präsenzunterricht in der Schule lernen. Aus organisatorischen Gründen wird die Teilnahme wochenweise festgelegt.
  • Für Kinder und Jugendliche, die im Rahmen des Fernunterrichts zu Hause lernen, stellen die Schulen geeignetes Lernmaterial zur Verfügung und begleiten das häusliche Lernen.
  • Für Kinder und Jugendlichen, die im Rahmen des Präsenzunterrichts in der Schule lernen, bieten die Schulen von 08.00 bis 16.00 Uhr organisierte Lern- und Betreuungsangebote an. Diese Angebote stehen allen Kindern und Jugendlichen ohne Einschränkungen offen.

Leitfaden_Lernen im Fernunterricht

An dieser Stelle werden wir euch und Sie weiter auf dem Laufenden halten. Ich wünsche allen gut und gesund durch die vor uns liegenden Tage zu kommen.

Norbert Rittmann, Schulleiter